LehreKursbeschreibungen
Biomechanik der Knochen

Biomechanik der Knochen

KURSBESCHREIBUNG

Der Kurs Biomechanik der Knochen vermittelt neben den biologischen und medizinischen Grundlagen des Knochens, auch die mechanischen für dessen Untersuchung und Simulation. Es werden verschiedene Verfahren zur Ermittlung von Materialkennwerten und numerische Methoden für die Beschreibung des Materialverhaltens vorgestellt, die bei Knochen und Knochenmaterial eingesetzt werden. Der Knochen wird nicht nur als Material betrachtet, sondern auch seine Funktion im Körper. Ebenso werden das Versagen und die Heilung von Knochen behandelt. Ziel ist es, zu zeigen wie Aspekte aus der Mechanik auf ein biologisches System übertragen werden können.

KURSINFORMATIONEN

Dozentin

Literatur

  • B. Kummer: Biomechanik, Form und Funktion des Bewegungsapparates, Deutscher Ärzteverlag
  • J.D. Currey: Bones, Structure und Mechanics, Princeton University Press

Vorkenntnisse

  • Zwingend: Technische Mechanik IV